ist als Systemanbieter eine der führenden deutschen Firmen für sonderkonfektionierte IT-Arbeitsplätze in Anwendungsbereichen, die besonderen Bedingungen in der Industrie standhalten müssen. Unsere erfolgreiche Philosophie:  Es werden ausschließlich Standardkomponenten genutzt, die optimal in die auf Maß produzierten Gehäuse- und Arbeitsplatzlösungen integriert werden können.  Die dabei entstehenden Systeme können u.a. als digitaler Bildbetrachter in Form üblicher Lichtschaukästen oder als Vitrine angeboten werden. Diese Systeme bieten alle Spielräume für die Integration der erforderlichen Elektronik.  Alle Systeme sind besonders ergonomisch und folgen höchsten Ansprüchen der Robustheit und der technischen Sicherheit. Sollte es bei dieser Auswahl Ihrerseits noch offene Wünsche geben, kontaktieren Sie uns einfach. Wir bieten die Arbeitsplatzsysteme auch in Kombination mit einem IP-basierten Videostreaming, welches mit Modalitäten und Endgeräten aller Hersteller arbeitet und von der Archivierung bis zur Telekooperation alle Wünsche erfüllt. (Siehe unten) KONTAKT
Ausgehend von dem Zentralmodul unserer digitalen Bildbetrachter, bauen wir Strukturen für die Bildverteilung auf, die den Wünschen unserer Kunden nach einfachen oder sehr komplexen Darstellungen und Anordnungen von Bildern und Videos und Datasheets angepasst werden. Im einfachsten Fall werden die Darstellungen zur Betrachtung am Kontrollarbeitsplatz auf einen Klonmonitor übertragen . Dies ist über DVI, SDI und LWL realisierbar.
Bei komplexen Strukturen der Bildverteilung werden die Bilder/Videos aller Sensoren und Kameras eingebunden. Dabei werden alle verfügbaren Signalqualitäten miteinander koordiniert und beliebig kombiniert und in der Fabrik verteilt. Dabei sind Bildschirmformate von 21“ bis 86“ verfügbar. Die Signalsteuerung ist äußerst ergonomisch und ermöglicht dem Personal den einfachen Umgang mit dem System und die korrekte Auswahl der Signalquellen.
Wenn Sie Bildverteilung in Perfektion erleben und mit einem Minimum an technischen Einzelkomponenten auskommen wollen, sollten Sie in ein IP-basiertes Videostreaming-System investieren. Die Verteilung der Bilder und Videos kann live und benutzerdefiniert weltweit erfolgen . Dabei können externe Experten eingebunden werden und sich über ein professionelles Kommunikationssystem an der Produktionssteuerung beteiligen. Die Verteilung der Bilder/Videos können Sie über ein übersichtliches Cockpitsystem vornehmen. Die Server und Workstations können zentral installiert oder über eine Cloudlösung  angeschlossen werden.